Wer bin ich



'Hallo, ich bin Jeannette ...

... und lebe mit meiner Familie in Guntershausen bei Aadorf.

 

Zu Shaba kam ich vor vielen Jahren. Damals erlebte ich zum ersten Mal das wunderbare Gefühl, mit Zucker-Gel frisch enthaarte Beine zu haben. Die samtweiche Haut, die ich nach dieser sanften Enthaarung hatte, war so geschmeidig, dass es mich völlig überzeugt hatte. Ich wollte mit keiner anderen Methode je wieder enthaaren! 

Ich hatte natürlich schon einiges wie z.B Heisswachs, Rasieren und Epilieren versucht, aber die Shaba-Methode war von Anfang an und ist bis Heute für mich die beste Methode.

 

Shaba ist eine sinnvolle  Art der Enthaarung. Das langsame Auftragen - dann das schnelle Abziehen...

Ich wollte diese Methode unbedingt selber lernen und so kam ich zu meinem Studio,  Shallimar. Ich freue mich nun, Sie in meinem Studio bald begrüssen zu dürfen.

 

Herzliche Grüsse

Jeannette


 

Shallimar

Es fragen mich immer wieder Freunde und Kunden, warum Shallimar?  Hat es eine wichtige Bedeutung?  Shallimar kommt aus dem Persischen. Und obwohl ich überhaupt nichts über die Urdu Sprache kenne - hat mir dieser Frauenname einfach gut gefallen.